Dr. Magnus Hindersmann

Herr Dr. Hindersmann ist Wirtschaftsanwalt. Nach jeweils mehrjährigen Tätigkeiten für die Schindhelm Rechtsanwaltsgesellschaft in Osnabrück, PricewaterhouseCoopers in Düsseldorf und Recklinghausen sowie eine mittelständische Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfer- und Steuerberater-Sozietät trat Herr Dr. Hindersmann im Jahr 2008 als Partner in die Gesellschaft ein.

Herr Dr. Hindersmann ist ausgewiesener Experte in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Erbrecht und Steuerrecht. In diesen Gebieten verfügt Herr Dr. Hindersmann über mehr als zehn Jahre anwaltliche Erfahrung. Er ist Fachanwalt für Steuerrecht und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht.

Den Schwerpunkt der Tätigkeit bilden:
  • Unternehmenskäufe/-verkäufe und Umstrukturierungen (M & A);
  • Gründung von Personen- und Kapitalgesellschaften sowie Beratung und Vertretung von Gesellschaftern;
  • Gesellschafterstreit;
  • rechtliche Beratung im Zusammenhang mit Sanierung und Restrukturierung;
  • Handelsvertreterrecht;
  • die Beratung und Vertretung von Treuhändern (insbesondere doppelnützige Sanierungstreuhand);
  • Testamentsvollstreckung;
  • Vermögens- und Unternehmensnachfolge (auch international), einschließlich der Vertrags- und Testamentsgestaltung;
  • Streit ums Erbe;
  • Beratung und Vertretung von Testamentsvollstreckern und von Berechtigten am Nachlass im Zusammenhang mit Testamentsvollstreckungen;
  • Vertragsgestaltung im zivilen Wirtschaftsrecht;
  • Steuerstrafrecht.
Über besonderes Branchen-Know-How verfügt Herr Dr. Hindersmann im Bereich des Anlagen- und Maschinenbaus.

Herr Dr. Hindersmann übernimmt auch ehrenamtlich Verantwortung. Er ist Vorstandsmitglied des Osnabrücker Sportclubs (eines der größten Breitensportverein Niedersachsens mit über 8.000 Mitgliedern) sowie Lehrbeauftragter für Steuerrecht an der Hochschule Osnabrück.

Ausbildung


1997 Abitur am Gymnasium Carolinum in Osnabrück
1997 - 2001 Studium der Rechtswissenschaften und der Volkswirtschaftslehre
in Osnabrück
2001 - 2003 Promotion zum Doktor der Rechte (Dr. iur.), Dissertation zum Thema
"Die Erbschafts- und Schenkungssteuern der Schweizer Kantone
unter besonderer Berücksichtigung desinterkantonalen Steuerwettbewerbs",
Betreuung und Erstkorrektur durch Herrn Prof. Dr. Malte Schindhelm LL.M.
2002 - 2004 Referandariat am Landgericht Essen

Beruflicher Werdegang


1999 - 2002 freier wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Schindhelm
Rechtsanwaltsgesellschaft in Osnabrück
2003 - 2005 freier wissenschaftlicher Mitarbeiter bei PwC in Recklinghausen,
später Syndikusanwalt bei PwC in Düsseldorf im Bereich Middle Market /
Private Client Solutions
2006 - 2007 Rechtsanwalt bei einer interdisziplinären Rechtsanwalts-,
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater-Sozietät in Wuppertal
seit 2008 Partner der heutigen HBBN DR. HINDERSMANN & PARTNER Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer Steuerberater.
seit 2009 Fachanwalt für Steuerrecht
seit 2016 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
seit 2017 Notar in Osnabrück

Rückruf-Service